top of page

Profiling für den privaten und beruflichen Alltag

Methoden und praktische Anwendung der Kriminalpsychologie

Der international anerkannte Kriminalpsychologe Dr. Thomas Müller befähigt Sie in diesen Seminaren, mit Profiling-Methoden Verhalten besser analysieren und Menschen besser beurteilen zu können. Unbezahlbares Wissen für den privaten und den beruflichen Bereich, wie für beratende und/oder psychologische und medizinische Tätigkeiten, in der Mitarbeiterführung, im Kundenkontakt, für die Polizei und die Staatsanwaltschaft. 

Er zeigt weiters auf, welche Ursachen destruktives bzw. delinquentes Verhalten hat, welche Rolle dabei der Selbstwert einer Person spielt und welche Prognosen gestellt werden können. Thomas Müller geht auch auf Präventionsmassnahmen ein.

 

Weiters werden auch Themen wie Kommunikation, Angst, Aggression, Umgang mit schwierigen Situationen, die Bewältigung von Stress und Krisen thematisiert. Müller stellt in diesen Zusammenhängen praxisrelevantes Wissen, je nach Themen und Interessensgebieten der Teilnehmenden zur Verfügung.

 

Darüber hinaus trägt dieser Tag zur Ihrer eigenen Persönlichkeitsentwicklung bei - lassen Sie sich überraschen!

 

Das Ergebnis: Aussergewöhnliche Seminare, spannender als jeder "Tatort".

Hon. Prof. Mag. Dr. Thomas Müller

Europas führender Kriminalpsychologe

Was ist Kriminalpsychologie?

Kriminalpsychologe Thomas Müller

Foto: Stefan Burghart, Wien

KONTAKT

Betriebs-psychologie Luzern

Beratung und Seminarorganisation:

Gabi Marker & Giusi Windlin

MarkWin GmbH

Tel. +41 41 660 44 55

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze!

Newsletter abonnieren

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

bottom of page